Hörgeräte Menge Inh. Detlef Menge

Verstehen, oder nicht verstehen...
... DAS IST HIER DIE FRAGE.

Herr Menge ist Energieanlagenelektroniker und hat lange Zeit als Betriebselektriker in einer Münchener Brauerei gearbeitet. Hier hat er sich zum Industriemeister Elektrotechnik weitergebildet.

Als dann in dem Betrieb seines Schwiegervaters ein Hörgeräteakustik-Meister fehlte, besuchte Herr Menge einen Meisterkurs in Lübeck, den er erfolgreich abschloss. Seit Juni 1998 war er als Hörgeräteakustik-Meister und Pädakustiker in dem Familienbetrieb tätig, in dem er 2005 als Betriebsleiter die Verantwortung für 6 Filialen übernahm.

2016 wagte er einen neuen Schritt und eröffnete das eigene Studio Hörgeräte Menge in Bremerhaven-Speckenbüttel. Die Kundenorientierung in der Beratung und bei der Anpassung von Hörgeräten hat bei Herrn Menge und seinem Team oberste Priorität. Diese Herangehensweise und die ungewöhnliche Präsentation seines Studios im Retro-Stil der 60iger Jahre trägt sicherlich zu seinem außergewöhnlichen Geschäftserfolg bei.

Die Bürgschaftsbank Bremen hat Herrn Menge zusammen mit seiner Hausbank bei seiner Existenzgründung unterstützt.